Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

Deutschland & Welt

Themen filtern:BerlinUSA

In russischen Farben: Mick Schumacher «sehr hungrig»

Banbury (dpa). Mick Schumachers erster Formel-1-Wagen ist weiß, rot und blau lackiert. 30 Jahre nach Vater Michael wird Sohn Mick sein Formel-1-Debüt geben. Er kann den Saisonstart nicht mehr abwarten.

Roter Teppich in Berlin: Bobic vor Wechsel zur Hertha

Berlin (dpa). Fredi Bobic windet sich noch raus. Die Hertha sagt noch nichts. Ein Wechsel des Frankfurter Erfolgsmanagers nach Berlin ist dennoch wahrscheinlich.

Iran lehnt Atom-Treffen mit USA ab

Teheran/Washington (dpa). Erst die Sanktionen aufheben und dann reden: Die iranische Führung verlangt, dass die USA zum Atomabkommen zurückkehren, bevor sie selbst ihren Verpflichtungen aus dem Vertrag nachkommt.

«Nomadland» siegt bei Globes – Helena Zengel geht leer aus

Beverly Hills/New York (dpa). Die Golden Globes geben meist schon Hinweise auf die Oscars. Zu den Gewinnern der 78. Verleihung gehören «Nomadland» und «Borat Subsequent Moviefilm». Die Deutsche Helena Zengel geht leer aus.
Beverly Hills/New York (dpa). Die Golden Globes sind zum 78. Mal verliehen worden. Zu den Gewinnern gehören «Nomadland» und «Borat Subsequent Moviefilm». Die Deutsche Helena Zengel ging leer aus.
Beverly Hills/New York (dpa). Die Golden Globes sind zum 78. Mal verliehen worden. Zu den Gewinnern gehören «Nomadland» und «Borat Subsequent Moviefilm». Die Deutsche Helena Zengel ging leer aus.
Berlin (dpa). Union hätte gern besser gespielt gegen Hoffenheim, sackt den Punkt aber gern ein. Die Ansprüche bei den Eisernen sind gestiegen, auch wenn von neuen Zielen weiter keiner sprechen möchte.
Beverly Hills/New York (dpa). Das Road-Movie «Nomadland» von Regisseurin Chloé Zhao hat den Golden Globe als bestes Filmdrama gewonnen.
Beverly Hills/New York (dpa). Er ist einer der großen Gewinner des Abends: Mit seiner Satire «Borat Anschluss Moviefilm» holt Sacha Baron Cohen gleich zwei Golden Globes.
Beverly Hills/New York (dpa). Vor Beginn der Golden-Globe-Gala drängen sich die Stars gewöhnlich auf dem roten Teppich - doch wegen der Corona-Pandemie ist diesmal alles anders.
Ältere Artikel
© 2020-2021 sundfunk.de