Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Sachsen

KSK: Umgang mit Munition auch Vertrauenssache

Leipzig (dpa). Mit Munition wurde beim Kommando Spezialkräfte (KSK) nicht gespart. Das System auch auf Vertrauen. Gerechtfertigt war dies aber wohl nicht immer, wie die Erkenntnisse in einem Leipziger Prozess zeigen.

Verfassungsschutz hat völkische Siedlungspläne im Blick

Berlin (dpa). Dass Rechtsextremisten gegen Zuwanderung sind, ist nicht neu. Sicherheitsbehörden lässt es aber aufhorchen, wenn Aktivisten gezielt die Ansiedlung von Gleichgesinnten an bestimmten Orten planen.

Verpasste Wende: Gladbach-Coach Rose vor BVB-Spiel gereizt

Leipzig (dpa). Auch eine 2:0-Führung reicht Mönchengladbach in Leipzig nicht zum Sieg. Damit verpasst das Team von Trainer Marco Rose die ersehnte Stimmungswende vor dem heiklen Pokalspiel gegen Dortmund.

Aue hadert nach Niederlage in Kiel

Kiel (dpa). Lange sah es für Erzgebirge Aue nach einem Punktgewinn in Kiel aus. Ein verwandelter Elfmeter in der Schlussphase besiegelte die Niederlage und sorgte bei Trainer Dirk Schuster für Verärgerung.
Leipzig (dpa). RB Leipzig hat im Meisterschafts-Rennen mit Herz und Mut einen Rückschlag abgewendet. Das heimstärkste Team der Liga dreht das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach und bleibt am FC Bayern dran.
Kiel/Aue (dpa/lno). Fußball-Zweitligist FC Erzgebirge Aue strebt am Samstag (13.00 Uhr/Sky) bei Holstein Kiel den nächsten Überraschungscoup gegen einen Aufstiegskandidaten an.
Klingenthal (dpa) - . In Abwesenheit von Dominator Jarl Magnus Riiber räumen die deutschen Kombinierer um Vinzenz Geiger in Klingenthal ab. Das Ergebnis ist durchaus ein Fingerzeig für die WM. Bundestrainer Hermann Weinbuch sieht trotzdem noch arbeitsreiche Wochen bis zum Saisonhöhepunkt.
Leipzig (dpa). Schon 2020 fiel die Leipziger Buchmesse der Corona-Krise zum Opfer. Jetzt steht fest: Auch in diesem Jahr wird es keine Frühjahrsschau der Buchbranche in Leipzig geben.
Dresden/Leipzig (dpa). Seit dem vergangenen Sommer ermitteln Polizei und Staatsanwaltschaft in Sachsen gemeinsam wegen bandenmäßigen Drogenhandels. Am Mittwoch kam der Zugriff: Hunderte Polizeibeamte beteiligten sich an einer landesweiten Razzia.
(ots). Am Donnerstag, den 24. Oktober 2019 um 14 Uhr, wird Fregattenkapitän Mirko Wilcken (45) das Kommando über die Fregatte "Sachsen" an Fregattenkapitän Philipp Vögtle (40) übergeben.
© 2020-2022 sundfunk.de