Radio Sundfunk Abo-Bereich
Einloggen

#Wintersport

Deutsche Biathletinnen mit Staffel nur auf Rang zwölf

Nove Mesto (dpa). Vor dem letzten Rennen führen die deutschen Biathletinnen in der Weltcup-Staffelwertung, sind nie schlechter als Vierte. Doch im letzten Rennen der Saison geht fast alles schief. Und die Kleine Kristallkugel ist verloren.

Keine WM-Sensation für Althaus – Erstes Gold an Lundby

Oberstdorf (dpa). Nach dem überraschenden Gold-Coup im Mixed bleibt eine weitere große Überraschung durch die Skispringerinnen aus. Katharina Althaus belegt Rang zwölf. Die seit Jahren ersehnte Premiere geht an eine Norwegerin.

Dreifach-Erfolg für Norwegen – DSV-Langläufer ohne Chance

Oberstdorf (dpa). Angeführt von Gold-Gewinner Hans Christer Holund haben die Norweger ihre Ausnahmeklasse im Ski-Langlauf erneut unter Beweis gestellt.

Mixed-Gold «toppt so viel»: Skisprung-Glanz nimmt Druck

Oberstdorf (dpa). Völlig überraschend verteidigen die deutschen Skispringerinnen und Skispringer ihren WM-Titel im Mixed-Team. Bundestrainer Stefan Horngacher zeigt ausgelassen seine Freude.
Oberstdorf (dpa). Als «brutaler Außenseiter» setzt sich Deutschlands Mixed-Team bei der WM mal wieder durch. Skispringer Geiger erlebt ein famoses Wochenende in seinem Heimatort Oberstdorf. Die ersten beiden Medaillen geben richtig Schwung für die bevorstehenden Großschanzen-Wettbewerbe.
Oberstdorf (dpa). Zwei Monate nach dem Tournee-Erfolg hat Karl Geiger das nächste Glanzlicht in seiner Heimat Oberstdorf gesetzt. WM-Silber im eigenen Wohnzimmer macht den Allgäuer besonders stolz. Seine Geschichte in diesem Winter wäre wohl selbst manchem Drehbuchautor zu kitschig.
Val di Fassa/Bansko (dpa). Ski-Ass Kira Weidle überzeugt zwei Wochen nach ihrem sensationellen WM-Silber auch in den Weltcup-Abfahrten. Der Super-G wird indes von schweren Stürzen überschattet. Alexander Schmid erlebt bei den Riesenslaloms in Bansko ein Auf und Ab - aber kein Happy End.
Oberstdorf (dpa). Zweiter Wettkampf, erste Medaille für die deutschen Kombinierer: Das Quartett von Hermann Weinbuch gewinnt bei der Weltmeisterschaft in Oberstdorf Silber. Beim Bundestrainer sorgt das nicht für grenzenlose Freude.
Oberstdorf (dpa). Zweiter Wettkampf, erste Medaille für die deutschen Kombinierer: Das Quartett von Bundestrainer Hermann Weinbuch gewinnt bei der Weltmeisterschaft in Oberstdorf am Sonntag Silber. Ein zweifacher Olympiasieger darf nicht mitlaufen.
Oberstdorf (dpa). Am ersten Wochenende der Heim-WM kommt für die deutschen Langläufer viel Schlechtes zusammen. Sportlich kann das Team nicht mithalten, dazu hat es ganz viel Pech.
Ältere Artikel
© 2020-2022 sundfunk.de